Letztes Feedback

Meta





 

Die letzten Tage

17.08.2014

Heute waren wir in dem Museum of Art von North Carolina. Es war riesig und total unüberschaubar. Man hat sich nicht wie in einem Museum gefühlt sondern wie auf einem riesigen Spielgelände irgendwie haha. Wir sind mit den Verwandten von meiner Gastfamilie zusammen gegangen. Es war wirklich toll und sie sind so lieb. Meine "Cousinen" sind in meinem alter etwa und es tat gut endlich mit jemanden in deinem Alter wieder reden zu können.

 20.08.2014

Heute hatte ich mein erstes Cross Country Training. Es ist so anstrengend, da ich die heiße Luft hier einfach nicht gewöhnt bin und wie schnell die alle laufen. Halleluja. Ich habe mit ein paar leuten geredet und sie waren echt alle nett zu mir. Heute sind wir 6km gelaufen.  

19.08.2014

Heute war wieder irgendwie ein Tiefpunkt bei mir. Ich vermisse nicht nur meine Familie, sondern auch meine Freunde und meine ganze Umgebung. Es ist einfach dumm, dass ich hier noch niemanden kenne. Heute hatte ich auch wieder Cross Country Training. 7 Meilen sind wir gelaufen. Nach dem Training taten meine Beine so weh und ich dachte wirklich ich sterbe haha.

 20.08.2014

Heute war ein stressiger Tag. Als erstes musste ich um 7 in die Schule, da Early Start Day in der Schule war für die ganzen neuen Schüler. Als erstes mussten wir uns für Clubs eintragen, was ich auch tat. Danach haben wir dann unseren Stundenplan und eine Führung durch das Haus bekommen. Ich muss jeden Tag von ganz oben bis nach ganz unten , dann wieder ganz hoch und dann wieder ganz runter zu meinen Fächern. Dann hatten wir kurz "Unterricht"´. Es war eigentlich nur kurzes kennenlernen mit den Lehrern. Meine Lehrer sind echt nett, aber es kommt mir alles richtig streng vor. Mal schauen was Montag so passiert. Cross Country Training ist heute ausgefallen, wegen dem Wetter. Bei uns hat es richtig Gewittert und Geregnet. Am Abend bin ich noch in den Chor von der Kirche gegangen. Nicht so mein Fall. Es war irgendwie richtig langweilig und die Lieder die sie singen mag ich jetzt auch nicht so besonders. Ich weiß noch nicht ob ich das weiter machen soll. Mal schauen.

Morgen treffe ich mich endlich mit einer Austauschülerin aus Deutschland hier. Wir gehen zusammen shoppen. Es wird gut tuen endlich mal wieder etwas mit einer Freundin zu machen und wieder mit jemanden persönlich reden zu können. Ich bin jetzt schon 9 Tage in Amerika und die Zeit geht jetzt schon verdammt schnell vorbei.

 

21.8.14 14:55

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen